H 1 Y - Verkehrsunfall ohne eingeklemmte Person 

Am 05.12.17 gegen 16:24 Uhr wurden die Kameraden aus Hoheneiche und Oetmannshausen zu einem Verkehrsunfall zwischen dem Rondell und der Bushaltestelle zwischen Hoheneiche und Wichmannshausen gerufen. Leider war diese Lagemeldung nicht richtig, da der Unfall zwischen Oetmannshausen und Bahnhof Reichensachen passiert war. Aus unbekannter Ursache ist der Fahrer eines Kastenwagen in den Gegenverkehr geraten und hat dort mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden durch den Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Unsere Kameraden sicherten die Unfallstelle ab und nahmen die Auslaufenden Betriebsstoffe auf. Nachdem der Abschleppdienst die beiden Fahrzeuge geborgen hatte, ging es für alle Einsatzkräfte zurück zum Standort und der Einsatz war beendet.

Aktuelles

Letzte Aktualisierung 23.09.2018

  • Einsätze aktualisiert
  • Vorstand Aktualisiert
  • Pressebericht JHV 
    (unter Jahreshauptversammlung)
  • Bericht 24 Studendienst
    (unter Jugendfeuerwehr)
  • Bilder Alarmübung Nordportal Spitzenberg
    (unter Bilder/Aktuelles 2017)
  • Bericht JHV