Unwetter in Hoheneiche

Bei dem Unwetter am 11.09.2011 blieb auch der Wehretaler Ortsteil Hoheneiche nicht von verschont. 2 Bäume vielen auf einen Strommasten, dieser knickte unter der schweren Last um und legte somit den Strom im Ort für Stunden lahm. Weitere Bäume vielen um und landeten im Wasser oder auf der Straße, so dass die Feuerwehr Stundenlang mit Freischneiden beschäftigt war. Bei mehreren Häusern flogen Ziegeln vom Dach, Glücklicherweise ordnete Einsatzleiter Kai Herwig rechtzeitig die Drehleiter aus Sontra, somit konnte man schnell die Dächer wieder zu machen und größere Schäden vermeiden

Aktuelles

Letzte Aktualisierung 23.09.2018

  • Einsätze aktualisiert
  • Vorstand Aktualisiert
  • Pressebericht JHV 
    (unter Jahreshauptversammlung)
  • Bericht 24 Studendienst
    (unter Jugendfeuerwehr)
  • Bilder Alarmübung Nordportal Spitzenberg
    (unter Bilder/Aktuelles 2017)
  • Bericht JHV